Zeit für Veränderung!

Ein halbes Jahr bin ich nun schon Mutter und kann eigentlich behaupten, dass ich mich in diese Rolle ganz gut hineingefunden habe. Ich bin gerne Mutter und es erfüllt mich auch ein Stück weit. Aber ich bin ja nicht nur Mutter.

Schon vor meiner Schwangerschaft, genauer gesagt seit ich meinen Mann im Sommer 2011 lieben gelernt habe, hat sich mein Leben geändert. Ich habe viele alte Zelte abgebrochen und bin seitdem auf der Suche nach mir selbst. In vielen Punkten bin ich endlich angekommen, aber in genauso vielen Punkten bin ich immer noch auf der Suche.

Emma August 2011 in Dänemark

Emma August 2012 in Dänemark

Die Suche nach meiner beruflichen Zukunft wird wohl noch eine Weile andauern. So schnell wie gehofft werde ich wohl meinen Studienabschluss nicht schaffen. Dazu aber vielleicht an anderer Stelle mehr.
Etwas, was nun nach der Geburt wieder mehr an Aktualität gewonnen hat ist mein Körper und auch mein Kleidungsstil. In der Schwangerschaft war das Thema erstmal hinten an gestellt, aber jetzt, wo der Sommer vor der Tür steht, gewinnt es doch wieder an Aktualität.
Durch die Schwangerschaft hat sich mein Körper doch etwas verändert. Und irgendwie auch ein bisschen mein Stil. In die meisten Klamotten passe ich (noch) nicht mehr hinein und ich bin noch nicht mal traurig darüber. Der beste Zeitpunkt sich neu zu erfinden!

Da ich denke, dass diese Veränderung als Neu-Mama durchaus normal ist und ich nicht die Einzige bin, die sich fragt wer ich nun bin, möchte ich euch teilhaben lassen an meinem Findungsprozess. Daher wird es ab sofort eine neue Kolumne geben, in der ich von meinen Zielen und den Wegen zu diesen berichten werde. Es wird um Fitness, Abnehmen, Kleidungsstil, Studium/Beruf und Hobbys vernab vom Mama-sein gehen.

Und weil dies alles im letzten Monat sehr in mir gearbeitet hat, hoffe ich ihr verzeiht meine kurze Abwesenheit hier auf dem Blog und freut euch eben so sehr wie ich, auf die kommenden Veränderungen.

Advertisements

Ein Gedanke zu “Zeit für Veränderung!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s