DIY: Babymützchen

Oh man, diese Woche ist so vollgepackt mit Terminen und Festen, dass ich fast zu nichts komme. Es ist als hätten alle beschlossen, dass genau die letzte Septemberwoche die Wahl für ihr Fest ist. Aus diesem Grund gibt es diese Woche voraussichtlich nur diesen kleinen Beitrag.

Und wie der Titel schon verrät gibt es heute ein Strick-DIY.
Vor kurzem habe ich ja euch schon hier die süßen Strickbooties gezeigt und irgendwie fand ich, dass ich für mein Novemberbaby noch ein passendes Mützchen brauche. Meine Suche nach einer Anleitung für ein einfaches Neugeborenenmützchen meiner Vorstellung war eher unzufriedenstellend, so dass ich kurzer Hand versucht habe selbst eine Anleitung zu kreieren.

Ich habe verwendet:

  • Lana Grossa Elastico (bzw. ein Restknäul von einem anderen Projekt)
    und ein
  • Nadelspiel stärke 3,5

Dann habe ich 88 Maschen angeschlagen, auf die vier Nadeln verteilt und erstmal 6cm im Bündchenmuster (2 rechts, 2 links) gestrickt. Anschließend habe ich weitere 6cm glatt rechts gearbeitet. Und dann habe ich auch schon mit den Abnahmen begonnen. Die habe ich wie folgt gemacht:
1. Runde: *8 Maschen rechts stricken, 2 Maschen rechts zusammenstricken* von * zu * wiederholen
2. Runde *7 Maschen rechts stricken, 2 Maschen rechts zusammenstricken*
3. Runde *6 Maschen rechts stricken, 2 Maschen rechts zusammenstricken*
usw. bis auf jeder Nadel nur noch eine Masche ist. Nun den Faden durch die restlichen vier Maschen ziehen, vernähen und fertig!
Um das Ganze noch etwas pfiffger zu gestalten habe ich aus der Restwolle noch einen (etwas gerupften) PomPom gebastelt und angenäht und fertig ist das passende Mützchen zu den süßen Strichbooties.

Babymützchen

Ich bin schon sehr gespannt wie es dann getragen aussieht!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s