Wochenupdate 20. Woche

Irgendwie rennt die Zeit dahin. Wenn ich dazu komme ein Wochenupdate zu verfassen, muss ich feststellen, dass schon wieder mehr als eine Woche rum ist. Doch der Stress legt sich jetzt zum Glück, denn die Semesterferien stehen vor der Tür und damit beginnt für mich erstmal die große Pause. Dazu aber ein Andermal mehr, jetzt erstmal zum Wochenupdate.
Ich bin in folgender Woche:
Heute auf den Tag genau ist Stichtag, wir haben Halbzeit! Unglaublich.
Der Bauch ist:
Inzwischen deutlich erkennbar. Und ich muss einfach in jeden Spiegel schauen an dem ich vorbei komme, weil ich es einfach nicht glauben kann, dass er schon sooo groß ist.
Highlight diese Woche:
Sind die immer deutlicher werdenen Bewegungen! Seit ungefähr der 17. Woche konnte ich das leichte Flattern schon relativ deutlich spüren und bin jedes Mal überwältigt. Also ein paar Mal am Tag …
Wehwehchen und Zipperchen:
Unreine Haut … ich bin schockiert. Nicht mal in der Pubertät war das ein Thema für mich, aber jetzt schon. Ich suche noch nach einem passenden Pflegeritual.
Ansonsten sind es nur die üblichen Zipperchen, wie verstopfte Nase, zwickender Bauch und sich dehnende Bänder.
Anschaffungen:
Ich habe mich ganz tapfer zurückgehalten. Am Montag haben wir das zweite große Screening, wo wir hoffentlich endlich erfahren was unser Keks denn nun ist, Bub oder Mädel. Und dann wird fleißig geshoppt!
Die Gefühle:
Ehrlich gesagt … ich kann mich zur Zeit selber nicht ausstehen. Meine Launen schwanken, meist weiß ich selber nicht so richtig was ich will: Liegen oder Sitzen, Hunger oder nicht, … Hoffentlich giebt sich das wieder.

 

Was ich inzwischen auch ganz spannend finde sind die Maße meines Umfanges:
Zu Beginn der Schwangerschaft war mein Buchumfang: 97cm Und heute sind wir bei: 102cm. Sieht nach mehr aus als das Maßband zeigt.
Und diesmal habe ich auch ein Bauchfoto:
20. Woche
Advertisements

Ein Gedanke zu “Wochenupdate 20. Woche

  1. Malin schreibt:

    Hallöchen,
    hach ih finde deinen Bericht so schön, er erinnert mich an meine Schwangerschaft.
    Ich drücke euch die Daumen, dass ihr bald das Geschlecht erfahrt und es nicht so lange dauert wie bei uns 😀
    Mir gefällt dein Blog, deshalb hab ich dich mal bei mir nominiert! Vielleicht magst du ja mitmachen 🙂
    Haus aus Liebe

    Liebste Grüße,
    Malin

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s